Höchst herbstlich am 3. Oktober

Höchst im Herbst – so könnte man die letzte „Freiweg“-Tagesfahrt des Jahres 2017 überschreiben, die zwei gesteuerte Gig-Vierer und unseren Gig-Achter „Uns Madda“ über das benachbarte Höchst bis nach Kelsterbach führte – auf dem Rückweg gab es für  die Ruderer_innen eine gemütliche Rast in Höchst.

Jugendwanderfahrt auf Fulda und Weser

Über das verlängerte Wochenende an Fronleichnam machten wir gemeinsam mit unseren Freunden vom FRVS die Gewässer zwischen Melsungen und Holzminden unsicher. Wir nahmen uns vier Tage Zeit für die 149 km. Unsere Gruppe von 24 Teilnehmer_innen bestand je zur Hälfte aus Freiweglern und zur anderen Hälfte aus FRVSlern. Da die Fulda in Melsungen nicht übermäßig…

Wanderruderstudie 2017 – eure Meinung ist gefragt!

Die Deutsche Sporthochschule Köln und der Deutsche Ruderverband untersuchen in einer Studie die Situation des Wanderruderns. Zwei Vorstudien (an denen einige von uns auch teilgenommen hatten) sind nun abgeschlossen und die Ergebnisse in die Entwicklung einer Online-Umfrage eingeflossen, die ab sofort freigeschaltet ist. Während die beiden Vorstudien nur eine geringe Teilnehmerzahl hatten, soll nun mit…

Weser-Wanderfahrt 2016

Eine große Wanderfahrt über 220 Kilometer innerhalb einer Woche führte 22 „Freiweggies“ von Hannoversch Münden über Bad Karlshafen, Höxter, Hameln und Rinteln nach Minden. Vom hugenottisch geprägten Nordhessen aus ruderte die bunte Truppe des „Freiweg“ in Orte mit viel Hanse-Flair und prunkvollen Fassaden.  Neben zwei Kernkraftwerken, einem Rattenfänger, vielen Schnitzeltellern und Bieren gab es auch hitzebedingte…

2015: 17 x Fahrtenabzeichen nach 22.175 Kilometern

Für sage und schreibe 17 Freiwegler_innen war 2015 ein ganz besonders kilometerreiches Jahr. Insgesamt erruderten die Absolventen_innen des Abzeichens 22.175 km. Mit einer nach Alter und biologischem Geschlecht gestaffelten jährlichen Kilometervorgabe zwischen 600–1000 km (inklusive der auf Wanderfahrten zurückgelegten 120–200 km bei Erwachsenen bzw. der Teilnahme an einer mindestens dreitägigen Wanderfahrt bei Kindern und Jugendlichen) erfüllten die 17 die Bedingungen für das…

Wanderbare Mosel!

Natur pur und Sonne satt hieß es vom 17. bis zum 26. August 2012 bei der großen Ruderwanderfahrt des Freiweg. 10 Tage boten 25 Aktiven des Vereins ausführlich Gelegenheit, sich Saar und Mosel per Ruderboot zu erschließen. Zu bewältigen war eine in acht Etappen aufgeteilte Strecke von insgesamt 216 Kilometern.