Rennrudern

Rennrudern hat im »Freiweg« Tradition und wird bei uns von Frauen und Männern aller Altersklassen betrieben. Von der Jugendklasse bis zu den Masters kann sich in Wettkämpfen (Regatten) mit anderen gemessen werden. Für diese leistungssportliche Variante des Rudersports sind regelmäßiges Training und ein gewisses Talent Grundvoraussetzungen.

ulf1

Unser Engagement erstreckt sich von der Teilnahme an kleinen Einladungsregatten bis hin zu internationalen Großereignissen, von der Langstrecken-Regatta über Marathon-Rudern bis zum Sprint-Cup. Im Verlauf unserer Vereinsgeschichte konnten wir zahlreiche Erfolge feiern. Besonders stolz sind wir auf Wettkampferfolge bei WM- und Olympiateilnahmen.

Das Regatten-Training findet im Sommer in der Regel dienstags und samstags statt. In den Wintermonaten wird es durch Kraft- und Ergometereinheiten sowie Training im Ruderbecken ergänzt.

Trainerin Masters: Michaela Hiemer | Jugendtrainer: Jan-Hendrik Casper

Weitere Informationen:  » Aktuelle Regattatermine   » Trainingszeiten