Freiweg auf der Jagd nach Bocksbeuteln

Bei der 84. Würzburger Ruderregatta, der traditionellen „Bocksbeutel-Langstrecke“, waren zum Saisonabschluss 280 Boote am Start. „Freiweg“  war wie immer mit von der Partie und beteiligte sich bei sonnigem Herbstwetter an insgesamt sieben Rennen.

Herausragend war der Sieg unserer Masters-Frauen im Doppelachter mit St., Gig C. In Renngemeinschaft mit dem Frankfurter Ruderverein (Heike Birkenbach, Tabea Rombach, Jutta Wälzlein, Tanja Möbius) sicherten sich Christine Günther, Kerstin Steinicke, Antje Stachel, Lisa Biersack und Steuerfrau Kirsten Huckenbeck die heiß begehrten Bocksbeutel als Siegesprämie.

Einen tollen 2. Platz erreichte der Masters-Frauen Doppelvierer mit St., Gig C. Christine Günther, Kerstin Steinicke, Lisa Biersack, Steuerfrau Christel Meyer und  Rennpartnerin Heike Birkenbach vom Frankfurter Ruderverein, mussten sich auf der Strecke nur der starken Konkurrenz aus Griesheim geschlagen geben.

Einen guten dritten Platz erruderte sich Ulf Meyer, nach langer Regattapause, im Masters-Männer Einer C. Platz 4 ging im Mixed Doppelvierer o. St., Masters A, an unsere Youngster Alexandra Klaiber, Sebastian Wurms, Konrad Lukesch und Carolin Linnebach. Ebenfalls einen 4. Platz erkämpften sich Eberhard Bätza, Antje Stachel, Mira Köberle, Thomas Benner, Michaela Hiemer, Sebastian Wurms, Sibylle Krebber, Ulf Meyer und Steuerfrau Kirsten Huckenbeck im Offenen Gig-Doppelachter.

« 2 von 6 »

Aufgrund des extremen Niedrigwassers und der damit verbundenen geringen Strömung waren die Mannschaften über die 4,5 Kilometerstrecke deutlich länger unterwegs als normalerweise. Gerade bei Rennen mit Zeitvorgaben, die sich aus den Durchschnittsspitzenzeiten der siegreichen Boote in der jeweiligen Klasse der Vorjahre errechnen, war dies ein kaum zu erreichender Anspruch. Dennoch: Mira Köberle und Michaela Hiemer im Masters-Frauen Doppelzweier A und auch Thomas Benner mit seiner Renngemeinschaft im Masters-Männer Vierer o. St. D. ließen sich davon nicht beirren und lieferten eine starke Leistung ab.
Herzlichen Glückwunsch.

Rennergebnisse „Freiweg-Boote“ HIER

Fotos: Oliver Miedler, Frankfurt, www.om2.me