Reingefallen!

Einer-Erlebnis in Niederhausen an der Nahe beim alljährlichen „Reinfallen und wieder ins Rennboot kommen“-Wochenende! Am letzten Juliwochenende 2019 stand wieder das Einer-Wochenende auf der Aktivitätenliste des FRV „Freiweg“. Insgesamt 20 Ruderinnen und Ruderer hatten sch auf den Weg an den idyllischen Stausee in Niederhausen bei Bad Kreuznach gemacht, um alles rund um das Einer-Rudern zu…

Sommerliches Debüt in Bürgel

Herrliches Regattawetter begleitete den FREIWEG an seinen Wettkämpfen auf der Regattastrecke in Offenbach Bürgel, sowohl über 1.000 Meter also auch über 500 Meter. Dabei hagelte es zweite Plätze und die Laune bei den beteiligten Teams war großartig!

Die Sommersaison ist gestartet

Mit dem traditionellen Anrudern am Sonntag, 31. März wurde die Rudersaison 2019 im „Freiweg“ offiziell eröffnet. Es gilt ab jetzt der Sommer-Trainingsplan. Wer den Winter lieber indoor was gemacht hat und jetzt wieder aufs Wasser will, ist zu vier offenen Terminen eingeladen: Unter der Woche findet Mittwoch und Donnerstag um 18.30 Uhr das Training statt, samstags…

Sieg in Heidelberg – Glückwunsch Christel!

Christel Nennstiel müsste eigentlich Christel „Renn“-stiel heißen, denn sie rudert unaufhörlich auf Regatten in Deutschland und war am vergangenen Wochenende (12.+13.05.2018) erfolgreich auf dem Neckar unterwegs. Mit ihrem Ruderkameraden Werner Gläser vom Limburger CfW gewann sie auf der 84. Heidelberger Regatta im Mixed-Doppelzweier ihrer Altersklasse.

Shoppen & Spenden mit einem Klick

Online bei über 1600 Shops einkaufen und gleichzeitig für „Freiweg“ spenden? Kein Problem mit Bildungsspender. Bildungsspender ist ein Fundraising-Portal, das  gemeinnützigen Vereinen auf einfache Weise kostenfrei hilft, das Spendenaufkommen zu erhöhen.

Sommersaison läuft!

Die Rudersaison 2018 im „Freiweg“ ist eröffnet und es gilt ab jetzt der Sommer-Trainingsplan. Dieser sieht wieder diverse Abendtrainings vor. Montags und dienstags (Fortgeschrittene), mittwochs (Techniktraining) und donnerstags (Offenes Rudern). Samstags geht es ab 14:00 Uhr und sonntags ab 10:30 Uhr an den Steg.