Reingefallen!

Einer-Erlebnis in Niederhausen an der Nahe beim alljährlichen „Reinfallen und wieder ins Rennboot kommen“-Wochenende! Am letzten Juliwochenende 2019 stand wieder das Einer-Wochenende auf der Aktivitätenliste des FRV „Freiweg“. Insgesamt 20 Ruderinnen und Ruderer hatten sch auf den Weg an den idyllischen Stausee in Niederhausen bei Bad Kreuznach gemacht, um alles rund um das Einer-Rudern zu…

Sommerliches Debüt in Bürgel

Herrliches Regattawetter begleitete den FREIWEG an seinen Wettkämpfen auf der Regattastrecke in Offenbach Bürgel, sowohl über 1.000 Meter also auch über 500 Meter. Dabei hagelte es zweite Plätze und die Laune bei den beteiligten Teams war großartig!

Zweiter Ruder-Crashkurs in der Saison 2019 erfolgreich gelaufen

Am Wochenende 18. + 19. Mai traf sich eine Gruppe von 12 Ruderinteressierten zusammen mit 8 Betreuern zum zweiten Rudercrashkurs in diesem Jahr im Frauenruderverein Freiweg in Frankfurt. Wetter- und Wasserbedingungen waren hervorragend. Nach kurzer Theorie ging es dann mit 4 Booten auf’s Wasser und nach den üblichen anfänglichen Schwierigkeiten („Wo ist denn nun eigentlich…

Start der Wintersaison

Der Winter ist da! Die ruhige und kalte Jahreszeit bietet neben veränderten Trainingszeiten zwar vom Wetter her oft „härtere“ Bedingungen auf dem Wasser und erfordert noch mehr Vorsicht beim Rudern als sonst. Es winken aber auch im Winter viele beeindruckend schöne Erlebnisse im Boot, wie man an diesem Foto vom 2. Weihnachtsfeiertag sehen kann.

Sonnenfahrt auf der Mosel

Ein Frauen -Gig Vierer des „Freiweg“ und ein Herren Gig-Vierer des FVV nutzten den sonnig-herbstlichen Regatta-Samstag auf der 69. Bernkasteler Langestrecke „Grüner Moselpokal“ und genossen gemeinsam den Trubel am Ufer bei bestem Wetter.

Freiweg & FVV bei 11. Ruder-Challenge

Am 9. September 2018 fand die „11. Ruder-Challenge Frankfurt am Main“ im Rudererdorf statt, wie immer ausgerichtet vom Frankfurter Regattaverein. Unter dem Motto „Sport, Musik & Emotionen“ startete Jörn als Repräsentant von „Freiweg“ und FVV im Challenge-Freizeitachter.

Helli und Anita gehen noch lange für „Freiweg“ auf´s Wasser!

Was für ein Festtag im „Freiweg“: Zwei Bootstaufen samt feierlicher Tauffahrt, die Verleihung zahlreicher Abzeichen, traumhaftes Wetter, ein üppiges kulinarisches Angebot und beste Stimmung beim großen Sommerfest. Rund 60 aktive und ehemalige Mitglieder von „Freiweg“ und FVV hatten sich im Garten des Niederräder Bootshauses eingefunden, ein mehrköpfiges Festkomittee hatte den Tag wochenlang liebevoll vorbereitet.